Politik

Bundeswehr Verteidigungsministerin verhandelt mit Deutscher Bahn / Kanzlerin Merkel unterstützt kostenlose Fahrten für Soldaten

„Wollen zügig zu einer Lösung kommen“

Archivartikel

Berlin.Zurück aus dem Urlaub machte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Montag gleich für ihre Verteidigungsministerin stark. Die Kanzlerin begrüße die Initiative „ausdrücklich“, Soldaten in Uniform das kostenlose Bahnfahren zu ermöglichen, so Regierungssprecher Steffen Seibert.

Seit Anfang des Jahres, so ein Sprecher von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU),

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2118 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema