Politik

Zeitzeugen gesucht

Archivartikel

Die deutsche Botschaft in Prag sucht nach Zeitzeugen der Wendeereignisse vor knapp 30 Jahren. Unvergessen bleibt, wie der damalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher am 30. September 1989 vom Balkon des Palais Lobkowicz die Ausreise für tausende DDR-Flüchtlinge verkündete. Zum Jubiläum ruft die Botschaft nun DDR-Flüchtlinge, aber auch Unterstützer und Helfer auf, ihre Erinnerungen

...

Sie sehen 56% der insgesamt 712 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema