Politik

NSU-Terrorismus

"Zschäpe stand bildlich Schmiere"

Archivartikel

Berlin/Hamburg.Generalbundesanwalt Harald Range sieht in der mutmaßlichen NSU-Terroristin Beate Zschäpe keine Drahtzieherin der Mordserie. Seine Überzeugung sei aber, "dass sie nicht nur Gehilfin oder gar bloße Begleiterin war, sondern gleichrangig agierte". Zschäpes Anwalt weist dagegen alle Vorwürfe einer Mittäterschaft seiner Mandantin zurück. Range dagegen argumentierte, dass der "Nationalsozialistische

...
Sie sehen 52% der insgesamt 768 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00