Politik

Länder Baden-Württemberg und Bayern lehnen Gremium ab

Zukunft des Bildungsrats ungewiss

Archivartikel

Stuttgart/München.Bessere Zusammenarbeit, vergleichbare Noten: Der geplante Nationale Bildungsrat sollte die Bildungspolitik in Deutschland einheitlicher machen. Doch nach dem Ausstieg von Baden-Württemberg und Bayern steht das Gremium vor einer äußerst ungewissen Zukunft, bevor es überhaupt zusammengetreten ist.

Kritik aus dem Süden gab es schon lange – jetzt machen die beiden Länder ernst: „Wir helfen

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2283 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema