Politik

Zukunft schreibt sich mit "C"

Archivartikel

Am 4. September wird in Mecklenburg-Vorpommern ein neuer Landtag gewählt. "Es geht um die Zukunftsfähigkeit unseres Landes", verkündet die CDU, die mit der SPD in einer Großen Koalition regiert. CDU-Spitzenkandidat Lorenz Caffier wollte deshalb besonders originell sein: "C wie Zukunft" lässt er großflächig plakatieren. Zwar spielt er damit auf Caffier und CDU an, dennoch erntet er mit diesem

...
Sie sehen 56% der insgesamt 723 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00