Politik

Bundespräsident Versammlung votiert für Frank-Walter Steinmeier / Warnung vor Erstarken der Nationalisten

Zur Wahl gibt es große Gefühle und kleine Scharmützel

Archivartikel

Berlin.Oben auf der Tribüne sind große Gefühle zu beobachten. Mutter Ursula wischt sich die Tränen aus den Augen. "Ich muss erst noch alles verkraften", sagt die 87-Jährige, als sie den Plenarsaal verlässt. Ehefrau Elke Büdenbender, neue First Lady, knetet aufgeregt die Finger: "Ein unglaublicher Tag. Ich bin noch ganz gerührt." Der Sohn, der Mann ist soeben zum zwölften Bundespräsidenten der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3464 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema