Politik

Zuspruch für Führungsstärke

Archivartikel

Die eindringliche Rede des EU-Kommissionschefs Jean-Claude Juncker für mehr europäische Souveränität ist im Europaparlament auf gemischte Reaktionen gestoßen. Der Chef der Europäischen Volkspartei (EVP) im EU-Parlament, Manfred Weber (CSU), lobte gestern Junckers Führungsstärke in „harten Zeiten“. „Ohne Ihre Führung wäre es unmöglich gewesen, die letzten Jahre zu überstehen.“

Juncker

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1163 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema