Politik

Pressefreiheit Türkisches Gericht verhängt Freiheitsstrafe gegen den Journalisten Deniz Yücel / Weitere Ermittlungen angekündigt

Zwei Jahre, neun Monate, 22 Tage

Archivartikel

Istanbul.„Willkürlich“ und „politisch“ – die Verurteilung Deniz Yücels wegen Terrorpropaganda in der Türkei stößt auf scharfe Kritik. Und schon während der Urteilsverkündung wird klar: Ein Ende des Falls ist das nicht.

Knapp zweieinhalb Jahre nach seiner Entlassung aus der Untersuchungshaft in der Türkei ist der „Welt“-Journalist Deniz Yücel in Istanbul zu einer Strafe von zwei Jahren, neun

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4101 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema