Ratgeber

Ergonomisch arbeiten – zu Hause oder im Büro

Archivartikel

Zeilfelder Büroeinrichtungen bietet ein Rundumpaket

Die Firma Zeilfelder Büroeinrichtungen in der Dudenstraße 52 in Mannheim ist die richtige Anlaufstelle, wenn es um Büromöbel geht. In das mittelständische Familienunternehmen, das vor über 40 Jahren von Andreas Zeilfelder gegründet wurde, sind inzwischen auch seine Kinder Julia Henglein und Til Zeilfelder eingestiegen, die die Firma langfristig weiterführen werden. Das Besondere des Unternehmens: Zeilfelder Büroeinrichtungen ist nicht nur Fachhändler, sondern auch Hersteller mit eigener Möbelserie. Diese ähnelt einem modularen Baukastensystem, um die Kundenwünsche flexibel erfüllen zu können. Dadurch, dass alle Einzelteile auf Lager sind und die Firma über ein eigenes Montageteam verfügt, ergibt sich eine sehr kurze Lieferzeit von maximal zehn Werktagen – „wenn es eilt, geht es durchaus auch schneller“, sagt Julia Henglein. Dies sei jetzt vor allem im Bereich des Homeoffice von Vorteil, da die Kunden zeitnah ihre Möbel geliefert und montiert bekommen. „Aktuell erleben wir es fast täglich, dass Privatpersonen von ihrem ,Esstisch-Arbeitsplatz‘ im Homeoffice berichten“, sagt die Fachfrau. Dann nimmt sich das Team ausreichend Zeit für eine individuelle Beratung, so dass sich die Kunden an ihrem späteren Arbeitsplatz wohlfühlen und die gewählte Einrichtung ein ergonomisches Arbeiten fördert. „Für den Bereich Homeoffice gibt es viele interessante Produkte, die im Design etwas wohnlicher sind und somit besser in das jeweilige Zuhause passen“, sagt Julia Henglein. So findet bei Zeilfelder jeder die passenden Elemente für das Arbeiten im eigenen Heim.

Um das Paket abzurunden, hat die Firma zahlreiche Stuhlmodelle auf Lager, so dass sie ihre Kunden auch weiterhin in diesem Jahr beliefern kann. „Denn die meisten Hersteller verweisen momentan auf Liefertermine erst im Januar“, fügt Julia Henglein hinzu. Viele Produkte können auch ganz bequem  im Online-Shop bestellt werden. Als Ergänzung zum Zeilfelder-Programm hat die Firma außerdem eine Partnerschaft mit ausgewählten Herstellern, so dass sie die komplette Büroeinrichtung - von der Empfangstheke über Konferenzräume bis zum Pausenraum - anbieten kann. Um sich ein Bild von den Möglichkeiten und Angeboten machen zu können, sind sowohl Geschäfts- als auch Privatkunden willkommen, sich einen ersten Eindruck der unterschiedlichen Möbel in der Ausstellung in der Dudenstraße 52 zu machen. Dabei werden sie zudem entsprechend und ausführlich beraten. Bei Bedarf ist es auch möglich, 3D-Planungen der Räumlichkeiten mit den gewünschten Möbeln zu entwerfen. imp

Kontakt:
Zeilfelder Vertriebs GmbH
Dudenstraße 52
68167 Mannheim
Telefon: 0621/84 21 50
www.zeilfelder.de