Ratgeber

Nachtruhe Eltern sollten Kinder nicht zum Schlafen zwingen

Kompromiss statt Befehl

Archivartikel

Fürth.„Um acht ist Licht aus und Schlafen angesagt“: So sieht ein idealer Abend aus, wenn man Eltern fragt. Kinder plädieren dagegen eher dafür, noch länger wach zu bleiben. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Zum einen lässt sich Einschlafen nicht beschleunigen. Und Kinder, die nicht müde sind, interessiert herzlich wenig, wo der Zeiger auf der Uhr steht. Zum anderen: „Eltern haben das Recht

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00