Ratgeber

Geschwindigkeit Wie Nutzer testen können, ob der Provider genug Tempo liefert

Wenn das Netz viel zu langsam ist

Archivartikel

Berlin.Bringt der Internetanschluss nicht das versprochene Tempo? Liegt die tatsächlich erreichte Geschwindigkeit unter der vertraglich vereinbarten Geschwindigkeit? Und zwar erheblich, regelmäßig wiederkehrend oder dauerhaft?

Dann sind alle Kriterien erfüllt, die die Bundesnetzagentur als Aufsichtsbehörde der Provider als Messlatte dafür anlegt, dass Verbraucher Abhilfe vom Anbieter verlangen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2397 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema