Ratgeber

Kälte Smartphones vor Minusgraden schützen

Wie Handys überwintern

Archivartikel

Göttingen.Kälte ist einer der schlimmsten Feinde des Mobiltelefons. Spätestens wenn das Thermometer Minusgrade anzeigt, sollte man sein Smartphone möglichst warm verstauen. Darauf weist das Portal „Teltarif.de“ hin. Bei Minustemperaturen sinkt die Kapazität des Akkus und damit die Laufzeit des Smartphones rapide, bei IPS- oder TFT-Bildschirmen aus Flüssigkristallen leidet auch das Display.

Im

...

Sie sehen 52% der insgesamt 761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema