Ratgeber

Internet Emotet-Trojaner greift sich nun auch Anhänge

Windows-Schädling perfektioniert seine Masche

Archivartikel

Hannover.Weil er Adressbücher und Nachrichten auf den Rechnern seiner Opfer ausliest, fiel es dem Trojaner Emotet bislang so leicht, sich per Mail weiter zu verbreiten: Die Empfänger ahnten nichts Böses, weil sie den Absender oder sogar die Konversationen kannten.

Neuerdings greift sich Emotet auch die Anhänge von E-Mails auf Rechnern, die er befallen hat – und nutzt auch sie, um den Empfängern

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema