Recht und Soziales

Nachlass Regeln für Ausstellung eines Erbscheins

Antrag richtig begründen

Archivartikel

Schleswig.Der Nachweis der Erbenstellung kann über einen Erbschein erfolgen. Um diesen zu erlangen, muss der Erbe dem Nachlassgericht im Antrag mitteilen, warum er Erbe geworden ist. Gibt der Erbe dort den falschen Grund an, bekommt er keinen Erbschein, berichtet die Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Deutschen Anwaltverein mit Blick auf eine Entscheidung des Oberlandesgerichts

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1308 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00