Recht und Soziales

Ausbildung

Archivartikel

Ein Meister, seit Jahren im Betrieb für die Auszubildenden und Schulpraktikanten zuständig, gibt den Schülerinnen und Schülern, die sich ernsthaft für eine Ausbildungsrichtung interessieren und auch technisch geeignet erscheinen, am Ende des Praktikums einen Merkzettel mit. Darin sind alle Grundkenntnisse aufgelistet, die Voraussetzung für den Beginn einer Lehre in der gewünschten Sparte

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00