Recht und Soziales

Jobs for Future

Das Programm der Jobs for Future im Überblick

Archivartikel

Infoforen und Workshops: Was am Donnerstag, Freitag und Samstag, 21. bis 23. Februar, geplant ist

Donnerstag, 21. Februar: n 11 Uhr: Eröffnung der Jobs for Future mit Stadtrat Reinhold Götz, Mitglied im Ausschuss für Bildung und Gesundheit der Stadt Mannheim. BildungsTheater: „Der digitalen Demenz zum Trotz – Lebenslanges Lernen“ von und mit Iréne Greiner, Pädagogische Psychologin, und Sonja Hilsenbek, Theater- und Gesundheitspädagogin – Info-Forum I n 10.15 bis 10.55 Uhr: Assessment Center (AC) Schnupper-Training für Absolventen und Berufseinsteiger, TraumjobScout®, Stand 280, Leitg.: Dr. Michael Klein – Konferenzraum/Empore n 10.15 bis 11 Uhr: Bewerbungstipps aus der Praxis: Praxis-Beispiele für gelungene und misslungene Bewerbungen, Dos und Don’ts bei Bewerbungen, Engelhorn KGaA, Stand 211, Ref.: Katrin Schromm/Jörg Noh und Auszubildende – Info-Forum III n 10.30 bis 11 Uhr: Handwerk – Dein Karriereweg für die Zukunft! MeisterPOWER – Lernsoftware für das Fach WBS (für Lehrkräfte), Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Stand 100 und 102, Ref.: Benedikt Sand – Info-Forum II n 11 bis 11.30 Uhr: Entdecke, was in dir steckt: Berufungs-Scouting! – Eine neue Methode für alle, die sich nach einer (neuen) stimmigen Vision für ihre berufliche Zukunft sehnen. Ideal zur Berufsorientierung, Studien- und Berufswahl sowie für Jobwechsler, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Christine Klein – Konferenzraum/Empore n 11 bis 11.30 Uhr: Handwerk – Dein Karriereweg für die Zukunft! Werkstatt-Tage und weitere Angebote für Schulen (für Lehrkräfte), Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Stand 100 und 102, Ref.: Eleonore Krämer, Benedikt Sand – Info-Forum II n 11.15 bis 11.45 Uhr: Ausbildung zum staatl. anerkannten Altenpfleger (m/w/d) bzw. Altenpflegehelfer (m/w/d), Informationen zur theoretischen und praktischen Ausbildung, Mannheimer Akademie für soziale Berufe, Stand 444, Ref.: Petra Martire – Info-Forum III n 11.30 bis 12 Uhr: Einblicke in Top-Bewerbungen für Ausbildung und Studium; Christine Klein zeigt mustergültige und erfolgreiche Bewerbungen für Berufseinsteiger und Studienanfänger, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Christine Klein – Konferenzraum/Empore n 11.30 bis 12 Uhr: Handwerk – Dein Karriereweg für die Zukunft! Lerne konstruieren in 30 Minuten: Marco der Feinwerkmechaniker (für Schüler und Eltern), Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Stand 100 und 102, Ref.: Marco Hack, Ben-Jona Derlin – Info-Forum II n 12 bis 12.30 Uhr: Vorstellungsgespräch Schnupper-Training für Absolventen und Berufseinsteiger, TraumjobScout®, Stand 280, Leitung: Dr. Michael Klein – Konferenzraum/Empore n 12 bis 12.30 Uhr: Handwerk – Dein Karriereweg für die Zukunft! Karrieremöglichkeiten im Handwerk (für Schüler und Eltern), Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Stand 100 und 102, Ref.: Sophie Ebker, John Dill – Info-Forum II n 12 bis 12.30 Uhr: Ausbildung zum/zur Physiotherapeut/in an der Physiotherapieschule Grünstadt. Physiotherapie – ein Berufsfeld mit vielseitigen Möglichkeiten, Kreiskrankenhaus Grünstadt, Stand 380, Ref.: Sabine Sturm – Info-Forum III n 12.45 bis 13.15 Uhr: Wachstumsbranche Logistik – Ausbildungs- und Karrierechancen bei pfenning logistics GmbH, pfenning logistics GmbH, Stand 748, Ref.: Katharina Kumpf, Leiterin Personal – Info-Forum II n 12.45 bis 13.15 Uhr: Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Perspektiven in der Krankenpflege, Kreiskrankenhaus Grünstadt, Stand 380, Ref.: Klaus Johann – Info-Forum III n 13 bis 13.30 Uhr: Stress, Ärger, Unruhe . . . ? – mit Herzintelligenz zur Mitte kommen: HeartMath®, die einfache und effektive Anti-Stress-Methode für mehr Gesundheit, Energie und Lebensfreude, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Dr. Michael Klein – Konferenzraum/Empore n 13.15 bis 13.45 Uhr: Stärken kennen und nutzen! Der ProfilPASS für Jugendliche, Harder – Consulting & Solution c/o Regionalbüro für berufliche Fortbildung, Stand 140, Ref.: Judith Harder – Info-Forum I n 13.30 bis 14 Uhr: Mikrosystemtechnik: Hightech-Studium an der Hochschule Kaiserslautern, Hochschule Kaiserslautern, Stand 722, Ref.: Prof. Jenny Kehrbusch – Info-Forum II n 13.30 bis 14 Uhr: Informationen zum Studienangebot des Fachbereichs Angewandte Ingenieurwissenschaften an der Hochschule Kaiserslautern, Hochschule Kaiserslautern, Stand: 722, Ref.: Prof. Dr. Thoms Reiner – Info-Forum III n 14 bis 14.30 Uhr: Digitalisierung und Mensch, MAH-Advisory c/o Regionalbüro für berufliche Fortbildung, Stand 140, Ref.: Marco Eser – Info-Forum I n 14.15 bis 14.45 Uhr: Live Sciences studieren an der Hochschule Kaiserslautern: Bio-Medizin-Pharma-Technik miteinander verbinden, Hochschule Kaiserslautern, Stand 722, Ref.: Prof. Holger Rabe – Info-Forum II n 14.15 bis 14.45 Uhr: Eine Branche im Umbruch: Das Studium der Finanzdienstleistungen, Hochschule Kaiserslautern, Stand 722, Ref.: Prof. Matthias Herbst – Info-Forum III n 14.30 bis 15 Uhr: Mein Weg zum Traumjob – Wie finde ich den Beruf, der am besten zu mir passt? Nachhaltige Lösungswege zur Berufsorientierung/Studien- und Berufswahl, Traumjob-Scout®, Stand 280, Ref.: Dr. Michael Klein – Konferenzraum/Empore n 14.45 bis 15.15 Uhr: Motivieren – Begleiten – Loslassen: die Rolle der Eltern bei der Berufswahl, entscheidungsräume Stuck & Theuer GbR, Stand 143, Ref.: Dipl. Psych. Stefanie Theuer und Dr. Sabine Stuck – Info-Forum I n 15 bis 15.30 Uhr: Entdecke, was in dir steckt: Berufungs-Scouting! – Eine neue Methode für alle, die sich nach einer (neuen) stimmigen Vision für ihre berufliche Zukunft sehnen. Perfekt geeignet für Berufsorientierung mit Studien- und Berufswahl sowie für Jobwechsler, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Christine Klein – Konferenzraum/Empore n 15 bis 15.30 Uhr: Studieren an der Hochschule Kaiserslautern: Technische Betriebswirtschaft – das Beste aus Technik und Wirtschaft, Hochschule Kaiserslautern, Stand 722, Ref.: Christoph Sohns, M.Sc. – Info-Forum II n 15 bis 15.30 Uhr: Der Beruf des Altenpflegers (m/w/d) und Chancen in Entwicklung und Karriere, Berufsbild eines dreijährigen examinierten Altenpflegers (m/w/d) und mögliche Karrierewege, Maternus Seniorenzentrum an den Salinen GmbH, Stand 775, Ref.: Heike Köppe – Info-Forum III n 15.30 bis 16 Uhr: Eltern und Berufsorientierung: Wie Eltern ihren Nachwuchs sinnvoll und zielführend unterstützen können. Christine Klein erläutert anhand von Beispielen aus der Praxis, worauf es ankommt – bei einer der wichtigsten Entscheidungen im Leben, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Christine Klein – Konferenzraum/Empore n 15.30 bis 16 Uhr: Emotionale Kompetenz für Teamfähigkeit und Führungserfolg, Nagel IPE c/o Regionalbüro für berufliche Fortbildung, Stand 140, Ref.: Norbert Nagel – Info-Forum I n 15.45 bis 16.15 Uhr: Innenarchitektur in Kaiserslautern, Hochschule Kaiserslautern, Stand 722, Ref.: Daniel Koch, M.A. – Info-Forum II n 15.45 bis 16.15 Uhr: Kann Hacking mein Beruf werden? Du machst IT-Systeme sicher – Cyber Security im Wandel, Jobbeschreibung Penetrations-Tester, Virtual Forge GmbH, Stand 500, Ref.: Reza Mehman – Info-Forum III n 16 bis 16.30 Uhr: Einblicke in Premiumbewerbungen für Fach- und Führungskräfte, Christine Klein zeigt erfolgreiche Beispiele und sagt, worauf es ankommt, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Christine Klein – Konferenzraum/Empore n 16.30 bis 17 Uhr: Wie Personaler ticken: Personalauswahl und Vorstellungsgespräche für Berufserfahrene und Führungskräfte, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Dr. Michael Klein – Konferenzraum/Empore Freitag, 22. Februar: n 10.15 bis 10.55 Uhr: Assessment Center (AC) Schnupper-Training für Absolventen und Berufseinsteiger, TraumjobScout®, Stand 280, Leitg.: Dr. Michael Klein – Konferenzraum/Empore n 10.15 bis 10.45 Uhr: Hauswirtschaft – abwechslungsreich und kreativ. Darstellung der einzelnen Bereiche der HW, verstärkt Textilverarbeitung. Versuch, mit dem Vorurteil aufzuräumen, HW sei nur Putzen und Kochen, DHB-Netzwerk Haushalt Mannheim, Stand 114, Ref.: Teilnehmerinnen des Lehrgangs „Meisterin der Hauswirtschaft – Info-Forum I n 10.15 bis 11 Uhr: Bewerbungstipps aus der Praxis: Praxis-Beispiele für gelungene bzw. misslungene Bewerbungen, Engelhorn KGaA, Stand 211, Ref.: Katrin Schromm/Jörg Noh und Auszubildende – Info-Forum III n 10.30 bis 11 Uhr: Handwerk – Dein Karriereweg für die Zukunft!, MeisterPOWER – Lernsoftware für das Fach WBS (für Lehrkräfte), Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Stand 100 und 102, Ref.: Benedikt Sand – Info-Forum II n 11 bis 11.30 Uhr: Entdecke, was in dir steckt: Berufungs-Scouting!, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Christine Klein – Konferenzraum/Empore n 11 bis 11.30 Uhr: Sie können mehr, als Sie denken! Der ProfilPASS für Erwachsene, Harder – Consulting & Solution c/o Regionalbüro für berufliche Bildung, Stand 140, Ref.: Judith Harder – Info-Forum I n 11 bis 11.30 Uhr: Handwerk – Dein Karriereweg für die Zukunft! Werkstatt-Tage und weitere Angebote für Schulen (für Lehrkräfte), Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Stand 100 und 102, Ref.: Eleonore Krämer, Benedikt Sand – Info-Forum II n 11.15 bis 11.45 Uhr: So findest du den Arbeitsplatz, der wirklich zu dir passt! SAM Select-Azubi-Mentoring, Select GmbH, Stand 276, Ref.: Laura Herrmann – Info-Forum III n 11.30 bis 12 Uhr: Einblicke in Top-Bewerbungen für Ausbildung und Studium, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Christine Klein – Konferenzraum/Empore n 11.30 bis 12 Uhr: Handwerk – Dein Karriereweg für die Zukunft! Sahin unter Strom: Seine Lehre als Elektroniker (für Schüler und Eltern), Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Stand 100 und 102, Ref.: Sahin Kaya, Ben-Jona Derlin – Info-Forum II n 11.45 bis 12.15 Uhr: Der erste Eindruck zählt, Präsentation in der Bewerbung, LU Kommunikation c/o Regionalbüro für berufliche Bildung, Stand 140, Ref.: Susan Weckauf – Info-Forum I n 12 bis 12.30 Uhr: Vorstellungsgespräch Schnupper-Training für Absolventen und Berufseinsteiger, TraumjobScout®, Stand 280, Leitg.: Dr. Michael Klein – Konferenzraum/Empore n 12 bis 12.30 Uhr: Handwerk – Dein Karriereweg für die Zukunft! Karrieremöglichkeiten im Handwerk (für Schüler und Eltern), Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Stand 100 und 102, Ref.: Sophie Ebker, John Dill – Info-Forum II n 12 bis 12.30 Uhr: Ausbildungs- und Einstiegsmöglichkeiten bei Hays – dem Marktführer im Specialist Recruiting, Hays AG, Stand 644, Ref.: Melanie Schwörer – Info-Forum III n 12.30 bis 13 Uhr: Da geht noch was …! Auch nach Unfall, Krankheit oder längerer Arbeitslosigkeit, SRH Hochschule Heidelberg, c/o Regionalbüro für berufliche Fortbildung, Stand 140, Ref.: Markus Homburg – Info-Forum I n 12.45 bis 13.15 Uhr: Ausbildung zum staatl. anerkannten Altenpfleger (m/w/d) bzw. Altenpflegehelfer (m/w/d), Mannheimer Akademie für soziale Berufe, Stand 444, Ref.: Petra Martire – Info-Forum III n 12.45 bis 13.15 Uhr: Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Perspektiven in der Krankenpflege, Kreiskrankenhaus Grünstadt, Stand 380, Ref.: Klaus Johann – Info-Forum II n 13 bis 13.30 Uhr: Stress, Ärger, Unruhe…? – mit Herzintelligenz zur Mitte kommen: HeartMath®, die einfache und effektive Anti-Stress-Methode für mehr Gesundheit, Energie und Lebensfreude, TraumjobScout®, Stand 280, Ref.: Dr. Michael Klein – Konferenzraum/Empore n 13.15 bis 13.45 Uhr: Weiterbildung und Bildungsgutschein, Förderung der Agentur für Arbeit, Agentur für Arbeit, c/o Regionalbüro für berufliche Fortbildung, Stand 140, Ref.: Ute Kuppinger – Info-Forum I n 13.30 bis 14.15 Uhr: Zeig’s uns! Deine Ausbildung und Dein duales Studium bei BASF, Ausbildungschancen am Standort Ludwigshafen, BASF SE, Stand 200, Ref.: Marina Binder – Info-Forum II n 13.30 bis 14 Uhr: Irgendwas mit Bio? Besser Hochschule Mannheim! Studiengänge: Biotechnologie, Biologische Chemie, Hochschule Mannheim, Stand 628, Ref.: Prof. Dr. Lasse Greiner, Dekan der Fakultät für Biotechnologie – Info-Forum III n 14 bis 14.30 Uhr: Digitalisierung und Mensch, MAH-Advisory c/o Regionalbüro für berufliche Fortbildung, Stand 140, Ref.: Marco Eser – Info-Forum I n 14.15 bis 14.45 Uhr: Sozial- und gesundheitswissenschaftliches Gymnasium, Profile Gesundheit und Soziales, Mannheimer Akademie für soziale Berufe, Stand 444, Ref.: Dr. Sebastian Messer – Info-Forum III n 14.30 bis 15 Uhr: Mein Weg zum Traumjob –Wie finde ich den Beruf, der am besten zu mir passt? Nachhaltige Lösungswege zur Berufsorientierung/Studien- und Berufswahl, Traumjob-Scout®, Stand 280, Ref.: Dr. Michael Klein – Konferenzraum/Empore n 14.30 bis 15 Uhr: Informationen zur Ausbildung Erzieher(m/w/d) und Kinderpfleger (m/w/d), Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsdauer, Ausbildungsinhalte, Theorie und Praxis, Mannheimer Akademie für soziale Berufe, Stand 444, Ref.: Thorsten Schuler – Info-Forum II n 14.45 bis 15.15 Uhr: Lernen und gesund bleiben, DART Consulting GmbH, c/o Regionalbüro für berufliche Fortbildung, Stand 140, Ref.: Susanne Grabau – Info-Forum I