Recht und Soziales

Beruf In Stellenanzeige darf Erfahrung gefordert werden

Führung verlangt Expertise

Archivartikel

Trier.Wer in leitenden Positionen arbeiten möchte, braucht nicht nur eine gute Ausbildung. Berufserfahrung ist meist ebenso wichtig. Sie darf schon bei Job-Ausschreibungen gefordert werden. Das gilt auch für den öffentlichen Dienst, wie ein Beschluss des Verwaltungsgerichts Trier zeigt, auf den der Deutschen Gewerkschaftsbund hinweist.

In dem Fall beschwerte sich ein Forstbeamter auf Probe

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1004 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00