Recht und Soziales

Arbeit Konstruktive Rückmeldung zu geben, gehört zu den größten Herausforderungen im Berufsleben

Goldene Regeln fürs Gespräch

Archivartikel

Gutes Feedback zu geben, gehört wohl zu den Königsdisziplinen im Arbeitsleben. Doch zwischen Alltag, Termindruck oder Emotionen laufen so manche Gespräche zwischen Kollegen und Mitarbeitern aus dem Ruder. Aber wie geht konstruktive Kritik, ohne Gefühle zu verletzen?

Feedback planen

Gespräche zwischen Tür und Angel, emotionsgeladene Monologe oder der Plausch in der dunklen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4400 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00