Recht und Soziales

Krankenversicherung Wechsel der Kasse kann Folge haben

Lücke bei Pflegegeld

Archivartikel

Hamburg.Wer von einer privaten zur gesetzlichen Krankenversicherung wechselt, muss möglicherweise zwei Jahre ohne Pflegegeld auskommen. Denn erst nach dieser Übergangszeit in der gesetzlichen Absicherung besteht ein Anspruch auf die Leistungen. Die Verbraucherzentrale Hamburg verweist auf ein entsprechendes Urteil des Bundessozialgerichts. Betroffen davon sind Personen, die freiwillig in die

...

Sie sehen 40% der insgesamt 995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00