Recht und Soziales

Karrierechancen

Mit Harald Glööckler zu besonderem Glanz

Archivartikel

Modeschule Kehrer: Stardesigner gibt Seminar - Fashion-Show im Rosengarten

Im Rahmen eines besonderen Modeseminars gibt der international angesehene Stardesigner Harald Glööckler sein wertvolles und einzigartiges Wissen an die nächste Generation weiter. Mit seinem Talent und seiner vielseitigen Kreativität verhilft er im 35-jährigen Schuljubiläumsjahr der Modeschule Brigitte Kehrer, zahlreichen der dortigen Jungdesignern zu einem ganz besonderen Schliff und Glanz.

Passion und Leidenschaft

"Ich freue mich sehr über meine neue Herausforderung und darauf, den Schülern durch meine langjährige internationale Erfahrung etwas beizubringen", so Harald Glööckler. "Mit Nadel und Faden, Schere und Farbstift, Maßband und Stecknadel geht es zur richtigen Passform. Es wird den Feinschliff in Sachen Modedesign von mir höchstpersönlich geben. Ich werde den dortigen Modeschöpfern von Morgen meine Passion und meine Leidenschaft vermitteln und ihren Kreationen den letzten Schliff á la Glitzer, Glamour und Glanz verpassen", verrät das Kreativ-Genie.

Die Modeschule Kehrer mit Sitz in Stuttgart und Mannheim zählt zu den renommiertesten und zugleich größten privaten Institutionen für Modedesign in Deutschland und darüber hinaus. Schon eine große Vielzahl an Schülern wurden in Brigitte Kehrers Talentschmiede für Modedesigner zu Modeschöpfern ausgebildet.

Das Besondere zum Jubiläum: Im Rahmen des Seminars wird der Prinzessinnenmacher mit den Schülern Abendkleider entwerfen, die im Juli auf einer exklusiven und gewohnt pompösen Modenschau - zugleich der großen Jubiläums- und Abschlussmodenschau der Modeschule Kehrer und ihrer diesjährigen Absolventen - der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Denn eines ist gewiss: Harald Glööckler hat so viel Glanz, Gloria und Kreativität in sich, dass die Ergebnisse dieses außergewöhnlichen Modeseminars eine wahre Fashion-Explosion werden.

Mit großer Begeisterung wurde die von Brigitte Kehrer überbrachte Nachricht in den Klassen aufgenommen. Die zahlreichen Jungdesigner freuten sich riesig auf den prominenten Gast und das spannende Projekt und Modeseminar - und sind mit entsprechendem Engagement dabei. Schon viermal war der prominente Stardesigner in der Mannheimer Modeschule Kehrer in Q 7, 21, um den dortigen Jungdesignern wertvolle Tipps aus seinem überaus großen Erfahrungsschatz zu geben und gemeinsam mit ihnen "pompööse" Abendmode zu gestalten.

Mit viel Spannung und großem Interesse lauschten die Schüler bisher dem vielseitig erfolgreichen Designer und präsentierten ihm ihre ersten Ergebnisse als Folge seines Seminars. Jeder Entwurf wurde persönlich von ihm begutachtet, korrigiert und so mancher auch bereits mit Applaus honoriert.

Besondere Präsentation

Mit Spannung wird jetzt die große Präsentation der Modelle erwartet. Am 16. Juli werden die Ergebnisse des Modeseminars im Mannheimer Rosengarten in einer großen Fashion-Show der Öffentlichkeit präsentiert.

Wer einmal einen Blick in die Modeschule Kehrer werfen möchte, um sich einen Eindruck von der vielseitigen Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Modedesigner in Brigitte Kehrers Talentschmiede zu verschaffen, ist willkommen. Wöchentlich lädt die Modeschule Kehrer zu einem kostenlosen Infotag in ihre Kreativstätte am Mannheimer Wasserturm ein. zg