Recht und Soziales

Nachbarschaft Obst nicht einfach mitnehmen

Pflücken als Diebstahl

Archivartikel

Berlin.Ob beim Spaziergang, auf der Fahrradtour oder in Nachbars Garten - wer im Vorbeigehen Äpfel oder Kirschen pflückt, macht sich unter Umständen strafbar. Denn rechtlich gesehen gilt das Pflücken von Obst oder Sammeln von Gemüse als Diebstahl, wenn diese agrarisch oder gärtnerisch angebaut sind, erklärt der Deutsche Anwaltverein (DAV). Auch wenn die Äste des Baumes im Nachbargarten auf das eigene

...
Sie sehen 43% der insgesamt 947 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00