Recht und Soziales

Verkehr Rettungsgasse ist Einsatzfahrzeugen vorbehalten

Platz machen für Helfer

Archivartikel

Sobald der Verkehr auf mehrspurigen Straßen stockt, müssen Fahrer eine Gasse für Rettungskräfte bilden. Zwischen dem linken und allen übrigen Fahrstreifen muss der Weg freigemacht werden, erklärt der ADAC. Durch die Gasse sollten große Rettungsfahrzeuge passen. Macht der Nachbar keinen Platz, kann man hupen, mit nicht beleidigenden Handzeichen Hinweise geben oder durchs Seitenfenster den

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00