Recht und Soziales

Schule Mediziner weisen auf Gesundheitsrisiken hin

Ranzengröße beachten

Archivartikel

Ein zu großer Schulranzen kann zu Rückenproblemen führen. Darauf weist der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte hin. Das ist dann der Fall, wenn der Tornister breiter und länger als der Rumpf des Kindes ist oder auf die Lendenwirbel drückt.

Optimal sitzt ein Schulranzen, wenn sich sein oberes Ende etwa an den Schultern befindet, das untere Ende etwas über dem Gesäß und der Ranzen

...

Sie sehen 51% der insgesamt 769 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00