Recht und Soziales

Arbeit Wer sich im Berufsleben durchsetzen will, schafft das auch ohne unfaire Mittel

Respekt statt Ellenbogen

Archivartikel

Als Diana Dreeßen-Wösten mit Anfang 20 nach Frankfurt an die Börse kam, war sie schüchtern und wurde schnell rot. Ihr war klar, dass sie das ändern musste, wenn sie sich in diesem Umfeld behaupten wollte. „Innerhalb von sechs Wochen habe ich meine Innenwelt komplett umgekrempelt“, erzählt sie.

Heute arbeitet sie als Coach für Unternehmer, Geschäftsführer und Führungskräfte –

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3918 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00