Recht und Soziales

Gesundheit Zahnarzt muss über Kosten aufklären

Schriftliche Information

Archivartikel

Düsseldorf.Zahnärzte müssen Patienten schriftlich über die voraussichtlichen Kosten informieren und ihnen zudem Behandlungsalternativen aufzeigen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf hin. Es reicht nicht aus, mündlich darauf hinzuweisen, dass es sich bei einer Behandlung um eine Selbstzahler-Leistung handelt. Wird mit dem Patient keine schriftliche Vereinbarung

...

Sie sehen 41% der insgesamt 975 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00