Recht und Soziales

Familie Großeltern können Verantwortung übernehmen

Sorgerecht für Oma und Opa

Archivartikel

Berlin.Was passiert, wenn Eltern verunglücken oder so krank werden, dass sie sich nicht mehr um ihre Kinder kümmern können? In manchen Familien wäre dann klar: Oma oder Opa springen ein und übernehmen bis zur Volljährigkeit die Verantwortung. Wer möchte, kann das für den Fall der Fälle so festlegen, erklärt Simone Weidner von der Stiftung Warentest. Großeltern und Eltern setzen sich dafür zusammen

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1296 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00