Recht und Soziales

Reise Ein Unfall oder Diebstahl während des Urlaubs kann zum Alptraum werden – Konsulte und Botschaften bieten Beistand

Staatliche Hilfe im Ausland

Archivartikel

Berlin.Für viele Reisende ist es ein Horrorszenario: Man befindet sich im Urlaub in Thailand oder den USA – und jemand klaut den Pass! Man steht ohne Ausweis da und darf das Land nicht mehr verlassen. Wenn im Ausland etwas schiefgeht, können die deutschen Auslandsvertretungen sogenannte konsularische Hilfe leisten. Nach Angaben des Auswärtigen Amtes (AA) geschieht das jedes Jahr in rund 65 000 bis 70

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00