Recht und Soziales

Recht Erblasser muss alle Exemplare vernichten

Streit um zerrissenes Testament

Archivartikel

Stuttgart.Erblasser können ein Testament ungültig machen, zum Beispiel indem sie es zerreißen. Liegen jedoch mehrere Exemplare vor, müssen auch alle vernichtet werden. Wird nur eines der Testamente zerrissen, steht der Aufhebungswille des Erblassers nicht zweifelsfrei fest, befand das Oberlandesgericht Stuttgart. Das berichtet die Zeitschrift „NJW-Spezial“. In diesem Fall gilt das Testament also

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1446 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00