Recht und Soziales

Pflege Essen für Senioren darf bunt und fettig sein

Was tun, wenn der Appetit fehlt?

Archivartikel

Pflegebedürftige verlieren manchmal ihren Appetit. Daraus kann sich eine gefährliche Mangelernährung entwickeln – erste Anzeichen davon sind zum Beispiel ein plötzlicher Gewichtsverlust und Antriebslosigkeit. Ursachen für den Appetitverlust gibt es viele. Häufig können Angehörige aber etwas dagegen tun, erklärt die Zeitschrift „Senioren Ratgeber“.

Vor allem ältere Pflegebedürftige

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1444 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00