Recht und Soziales

Recht Private Nachrichten sind für Chef tabu

Zugriff nur auf Dienst-Mails

Archivartikel

Berlin.Nimmt ein Arbeitnehmer länger Urlaub oder Elternzeit, gibt es meist eine klare Vertretungsregelung. Kunden oder Geschäftspartner, die sich per E-Mail bei ihm melden, erhalten dann oft eine Abwesenheitsnotiz mit dem Verweis auf Ansprechpartner. Doch was gilt, wenn ein Arbeitnehmer überraschend länger abwesend ist – etwa aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls? Darf dann der Chef einfach auf

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1688 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00