Region

Frau in der Neckarstadt niedergeschossen

41-Jähriger stellt sich der Polizei

Archivartikel

Mannheim.Der 41-Jährige, der in dringendem Tatverdacht steht, seine Freundin am 17. November in der Neckarstadt mit einem Schuss lebensgefährlich verletzt zu haben, hat sich am gestrigen Donnerstag der Polizei gestellt. Wie die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Mannheim in einer gemeinsamen Presseerklärung mitteilen, kam der Mann gegen 10 Uhr gemeinsam mit seinem Anwalt zur Polizei.

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1094 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00