Region

Bombenentschärfung in Frankfurt läuft - Eine Landebahn am Flughafen gesperrt

Archivartikel

Frankfurt/Main.Die Entschärfung einer 500 Kilogramm schweren Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Frankfurt läuft. Experten des Kampfmittelräumdienstes begannen am frühen Nachmittag damit, einen der beiden Zünder unschädlich zu machen. Für die komplette Entschärfung waren vier Stunden vorgesehen. Sie war später gestartet als erwartet. Zwar gab es laut Feuerwehr keine größeren Probleme. Aber der Abtransport von

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00