Region

Landgericht Heidelberg

Geständnis im Prozess um Ilvesheimer Bankraub

Archivartikel

Ilvesheim/Heidelberg.Mit einem Geständnis hat am Heidelberger Landgericht der Prozess um einen Banküberfall in Ilvesheim am 25. Juni begonnen. „Ich erkenne die Tat an und bedauere sie zutiefst. Vor allem wegen des Übels, das ich den Angestellten zugefügt habe“, sagte der 57-jährige Angeklagte am Dienstagmorgen. „Ich wollte das nicht, es tut mir leid.“

Dem Franzosen wird von der Staatsanwaltschaft

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4144 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema