Reise

Auf dem Weg zum Welterbe

Archivartikel

Schon von Weitem ist das prächtige Schloss zu sehen, über eine Brücke gelangen Besucher hinüber zur Schlossinsel. Es ist weit jünger, als es scheint, doch es hat eine lange Geschichte. 1160 wurde die erste schlichte Burg vom Fürsten Heinrich dem Löwen, Herzog in Bayern und Sachsen, erobert, der nicht nur eine neue Burg errichten ließ, sondern auch die Stadt gründete. Das märchenhafte heutige

...

Sie sehen 56% der insgesamt 719 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00