Reise

Allgäuer Käsestraße Genuss-Route auf 220 Kilometern begeistert Wanderer, Radler und Motorradfahrer / Gourmetfest in Lindenberg

Beim Käsen und Kochen selbst Hand anlegen

Archivartikel

Auf dieser Straße ist im wahrsten Wortsinn alles Käse. Insbesondere im August mutiert die „Allgäuer Käsestraße“ zur deutschen Genussregion und kulinarisch-touristischen Käse-Route Nummer 1. Auf einem Streckennetz von rund 220 Kilometern trifft man zwischen Alpen und Bodensee Käse-Pilgerer wandernd, per Fahrrad auf Themen-Radtouren, auf dem Motorrad oder im Auto. Sie allesamt sind unterwegs auf

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3693 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00