Reise

Betrügereien im Urlaub

Archivartikel

Die Reise hat gerade angefangen und schon ist das Geld weg. Taschendiebe und Trickbetrüger setzen auf die entspannte Stimmung und Sorglosigkeit in der schönsten Zeit des Jahres. Wir stellen ein paar der neuesten, aber auch die altbewährten Tricks der Taschendiebe und Trickbetrüger vor.

Armer Beraubter

Zu den Ankunftszeiten internationaler Züge kann es passieren, dass ein aufgelöster Reisender gezielt auf einen Passagier zueilt und ihm in dessen Muttersprache und dramatisch gestikulierend eine schauerliche Geschichte erzählt. Dass er all seines Hab und Guts beraubt worden sei und nun mit nichts dastünde und nicht mal mehr Geld für eine Fahrkarte in die Heimat habe.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00