Reise

Kyushu Japans Insel der Vulkane bietet tolle Landschaften mit einer wildromantischen Natur und jede Menge heißer Quellen

Dampfender Schlund mit giftgrünem See

Archivartikel

Kyushu, die südlichste und drittgrößte der vier japanischen Hauptinseln bietet tolle Landschaften mit viel wildromantischer Natur, reizvolle historische Stätten, traditionelle Mythen und viele heißen Quellen, die für viel paradiesischen Onsen-Genuss, dem Baden in den heißen Quellen, sorgen.

Im Herz der Insel erstreckt sich mit einem Umfang von 128 Kilometern der größte Vulkankrater der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00