Reise

Das Sibirien Tirols

Archivartikel

Seefeld ist ein traditioneller Wintersportort und auch in Zeiten des Klimawandels ideal zum Skilaufen. Dabei bewahrt er sich einen geradezu familiären Charakter und bleibt für Gäste auch finanziell erschwinglich.

Die Story bewegt den Blätter-wald: Im November 2016 kutschiert ein Transporter eine angeblich bestellte neue Schneeraupe nicht in den Tiroler Wintersportort Seefeld, sondern fälschlicherweise in die gleichnamige Stadt in Schleswig-Holstein. Statt vor verschneiten Skipisten steht der Tieflader zwischen norddeutschen Klinkerbauten. Bald danach jedoch stellt sich heraus: Es ist ein Werbegag, der

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5656 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00