Reise

Die Farben des Januars

Archivartikel

Eine heimelige Altstadt, dazu ein See und beeindruckende Berge direkt vor der Haustür: Luzern lockt zu allen Jahreszeiten und hält selbst für die trübsten Wintertage perfekte Trostspender parat.

Wenn Winterblues und Kältefrust gemeinsame Sache machen, Wolken den Himmel grau einseifen und ein lästiger Wind unaufhörlich an der Kapuze zerrt, möchte man am liebsten zu den Bären in die Höhle kriechen und erst wieder herauskommen, wenn der Frühling kein fernes Gerücht mehr ist. Auf in die Innerschweiz, denn dort haben sie ein regenbogenbuntes Antidepressivum erfunden. Es trägt den Namen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00