Reise

Südliches Allgäu Im Füssener Land auf den Spuren der Wittelsbacher um „Kini“ Ludwig II. / Die Region besticht durch eine Angebotsvielfalt, die zu erkunden sich lohnt

Ein Märchenkönig mit Vorliebe für Gockel

Archivartikel

Das Füssener Land, im südlichen Allgäu, ist längst mehr als nur ein touristischer Geheimtipp – ein Flecken, um dem Alltagsstress zu entfliehen. Wie dies einst schon die Wittelsbacher getan haben.

Neuschwanstein, Linderhof, Herrenchiemsee – historische Stätten, die eng mit dem Geschlecht der Wittelsbacher, speziell Ludwig II., verknüpft sind. Allerdings auch Orte, die vor allem in der

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5220 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00