Reise

Chiemgau

Erste Kinderloipe

Richtig auf Langlaufskiern gleiten können jüngere Kinder nur mit der richtigen Spurbreite. Eine falsche Spur zwängt den Jüngsten eine unnatürliche Haltung auf – und kann den Spaß am Langlaufen bremsen. Deshalb gibt es in Reit im Winkl in der kommenden Saison erstmals eine Kinderloipe für Vier- bis Achtjährige. Dafür entwickelte man gemeinsam mit dem Pistenbully-Hersteller Kässbohrer eine Spurplatte mit geringerer Breite. Sobald in Reit im Winkl der erste Schnee liegt, kommt sie auf der 300 Meter langen Kinder-Loipe zum Einsatz. Langlaufski und -schuhe für die Jüngsten verleihen die ortsansässigen Sportgeschäfte. Die Kinder-Loipe liegt im Nordic-Park nahe des Ortszentrums. pct