Reise

Ferien auf den Vogelklippen

Archivartikel

Wild lebenden Tieren wie Basstölpeln oder Robben kann man auf Helgoland besonders nahe kommen.

Liebe macht blind, heißt es. Stimmt das? Nun, zumindest die beiden Basstölpel, die sich oberhalb des Helgoländer Lummenfelsens niedergelassen haben, scheinen blind vor Liebe zu sein. Sie turteln und balzen und lassen sich von den Menschen, die nur einen Meter entfernt stehen geblieben sind, nicht stören. Selbst als ein Paar mit einem Hund dazukommt, reiben die imposanten Vögel weiter ihre

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5448 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00