Reise

Fernweh im Schilderwald

Archivartikel

Von Los Angeles über Dubai nach Hongkong, mit Zwischenstopps in Oberanschissing und Unterkaka – im Fernweh-Park im oberfränkischen Oberkotzau reisen Besucher anhand von originalen Orts- und Straßenschildern kosten- und risikolos durch die ganze Welt.

Arabische Schriftzeichen entführen ins märchenhafte Abu Dhabi. Das wappenförmige Ortsschild von Beverly Hills versprüht Glamour. Dazwischen warnen gelbe Rauten und Dreiecke vor Elchen, Alligatoren oder Kängurus. Wer im Urlaub einmal unter einem der markanten Schilder gestanden hat, fühlt sich sofort dorthin zurückversetzt. Andere Wegweiser beflügeln, befremden, erstaunen oder machen neugierig.

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4441 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00