Reise

Freunde der moldauischen Oper

Archivartikel

Entdeckungstour in einem unbekannten europäischen Land: In einem gigantischen Keller lagert die Weinsammlung von Feldmarschall Göring und in einem Öko-Dorf erklingt „Carmen“.

Chi?i . . . was? Chi?i . . . wo? Chisinau, gesprochen Kischinau. Obwohl die Metropole mit gut 800 000 Einwohnern größer ist als die europäischen Hauptstädte Oslo, Kopenhagen, Dublin oder Lissabon, kennt sie praktisch hierzulande niemand. Ebenso wenig wie die Republik Moldau selbst, auch Moldawien oder Moldova genannt.

Zumindest der Bekanntheitsgrad dürfte sich nach dem Eurovision Song

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3941 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00