Reise

Kreta Aktivurlaub auf Europas südlichster Insel

Geschichte per Rad erleben

Archivartikel

Wer an Kreta denkt, hat Sommer, Sonne und Strandurlaub vor Augen. Doch die größte Insel Griechenlands hat weitaus mehr zu bieten: es warten unzählige Küstenwege, einsame Pfade, rustikale Dörfer und unberührte Natur darauf, zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundet zu werden. Zudem lockt das südlichste Eiland Europas neben angenehm warmen Temperaturen bis in den November hinein mit Herzlichkeit und

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2568 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00