Reise

Gletscher und Kaiserschmarrn

Archivartikel

Seit Juli können Wanderer auf 119,5 Kilometern in sieben Etappen Südtirols höchsten Berg Ortler umrunden. Zwischen Alto Adige und der Lombardei warten Höhenmeter und Hüttenflair.

Der Gipfel ist nicht das Ziel: Beim neuen Ortler Höhenweg geht es darum, den 3905 Meter hohen Berg zu umrunden und dabei die Veränderungen von Landschaft und Dorfkultur zu erleben. Schon jetzt gilt das als eine der anspruchsvollen Höhentouren der Alpen, denn 8126 Höhenmeter sind zu meistern, bis auf maximal 3258 Meter. Startpunkt ist der Stilfser-Joch-Pass, weiter geht es durch den

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00