Reise

Heimat auf Zeit

Archivartikel

Lange Zeit dominierte in den Unterkünften im Sauerland Eiche rustikal. Daran hat sich viel geändert. Dennoch setzen die Hoteliers weiter auf Regionalität – bei den Baumaterialien und auf dem Buffet.

Ralf Blümer kann sich noch genau erinnern: „Unser Architekt kippte einen Eimer mit kleinen Steinen vor uns aus und meinte: Das werden die Böden für die Duschen, Kieselsteine aus dem Lennefluss unten im Tal, anstelle herkömmlicher Keramikfliesen.“ Drei Jahre planten Jessica Gerritsen und Ralf Blümer gemeinsam mit dem Architekten Martin Schürmann ihre Ferienhütten am Berghang über Schmallenberg.

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4010 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00