Reise

Miami Metropole in Florida zieht seit Jahren kreatives Szene-Publikum an

Hip, jung und „instagrammable“ durch die Stadt

Archivartikel

Hip, jung und „instagrammable“: Miami zieht bereits seit Jahren ein kreatives Szene-Publikum an und das Graffiti-Viertel Wynwood hat sich längst zur absoluten Hipster-Hochburg gemausert. Von Insta-Touren über Einhorn-Eis bis hin zu Lady Gaga-Lasershows – Millennials finden in Floridas Sonnenmetropole viele neue Hotspots mit „Like“-Potenzial. Einige Beispiele im Überblick:

Insta-Touren

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00