Reise

Im Südsee

Archivartikel

Wenn Hans Melcher die italienische oder slowenische Grenze passiert, dann beginnen sich kurz darauf mehr und mehr italienische oder slowenische Wörter in sein melodisches Kärntnerisch zu mischen. Das muss sich der Hotelier aus Respekt vor dem Nachbarn nicht groß vornehmen, das passiert einfach, das liegt dem Grenzgänger im Blut. Der 1942 geborene Melcher hat Slowenisch einst in der Grundschule

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00