Reise

Junges Gemüse und alte Mauern

Archivartikel

Albanien ist ein Land voller Kontraste. Unberührte Natur und historische Bauten konkurrieren mit Betonburgen am Strand und protzigem Prunk.

Wer morgens um acht durch das erwachende Elbasan bummelt, erkennt bald, wo die Sehnsuchtsziele der Menschen liegen: anderswo. Annis Cosmetics, der Damensalon Lady Diena, die Irish Bar und die Bar Playstation säumen die Hauptstraße Rruga Rinia. Zwischen Maserati-Pub und Barber Shop Henry riecht es nach scharf geröstetem Kaffee und frischem Gebäck. Gerade öffnet Euro-Kids mit Spielzeug für

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5362 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00